Progressive Muskelentspannung

Die weltweit bekannte Entspannungsmethode nach Edmund Jacobsen

Kurz & kompakt

  • Trainingsdauer: 25 - 45 min (wählbar)
  • Preis: Ab 55,- € pro Einheit
  • Trainingsort: Direkt in passenden Räumlichkeiten Ihres Unternehmens (wahlweise Einmietung in Sportstätte in Unternehmensnähe)
  • Listungsstand der Teilnehmer: Kein Leistungsstand erforderlich
  • Mögliche Durchführung: Raum Oberbayern

Progressive Muskelentspannung

Die weltweit bekannte Entspannungsmethode nach Edmund Jacobsen

Kurz & kompakt

  • Trainingsdauer: 25 - 45 min (wählbar)
  • Preis: Ab 55,- € pro Einheit
  • Trainingsort: Direkt in passenden Räumlichkeiten Ihres Unternehmens (wahlweise Einmietung in Sportstätte in Unternehmensnähe)
  • Listungsstand der Teilnehmer: Kein Leistungsstand erforderlich
  • Mögliche Durchführung: Raum Oberbayern

Das bieten wir an:

  • Progressive Muskelentspannung unter professioneller Anleitung
  • Zur Ruhe kommen durch gezielte An- und Entspannung bestimmter Muskeln
  • Ideale Entspannungseinheit für die Mittagspause oder als Auszeit während der Arbeit

Das können Sie von unseren progressiven Muskelentspannung erwarten:

  • Entspannung für den gesamten Körper und Geist
  • Verbesserte Körperwahrnehmung
  • Vorbeugung zahlreicher körperlicher Anzeichen von Stress und Belastungen
  • Übungen, die auch in den Alltag mit eingebaut werden können

Was bedeutet progressive Muskelentspannung?

Bei der progressiven Muskelentspannung (kurz PME) nach Edmund Jacobson handelt es sich um ein Entspannungsverfahren, bei dem durch willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen und -partien ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden kann. Einzelne Muskelpartien werden dabei in einer bestimmten Reihenfolge zunächst angespannt, die Muskelspannung einen Moment gehalten und anschließend die Spannung gelöst. Die Konzentration der Teilnehmer wird dabei auf den Wechsel zwischen Anspannung- und Entspannungsphasen gerichtet. Besonders die Empfindungen, die mit diesen unterschiedlichen muskulären Zuständen einhergehen, werden bewusst wahrgenommen.

Ziel des Verfahrens ist eine Senkung der Muskelspannung unter das Normalniveau, was zu einer verbesserten Körperwahrnehmung führt. Mit der Zeit sollen die Teilnehmer lernen muskuläre Entspannung herbeizuführen, wann immer dies gewünscht und erforderlich ist. Zudem können durch die Entspannung der Muskulatur auch andere Zeichen körperlicher Unruhe oder Erregung reduziert werden, wie z.B. Herzklopfen bei Nervosität, Schwitzen oder Zittern. Es können mit dieser Verfahrensweise auch Muskelverspannungen aufgespürt und gelockert und damit Schmerzzustände verringert werden.

Buchen Sie jetzt ein kostenloses Probetraining


Wir möchten Sie von der Qualität unserer Angebote überzeugen! Ob Bewegungs- und Entspannungstraining am Arbeitsplatz, Ernährungsmanagement oder Teambuliding-Events: Wir möchten Ihr Partner für qualitativ hochwertige Firmengesundheit und betriebliches Gesundheitsmanagement sein! Testen Sie uns uns nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


 

Buchen Sie jetzt ein kostenloses Probetraining


Wir möchten Sie von der Qualität unserer Angebote überzeugen! Ob Bewegungs- und Entspannungstraining am Arbeitsplatz, Ernährungsmanagement oder Teambuliding-Events:
Wir möchten Ihr Partner für qualitativ hochwertige Firmengesundheit und betriebliches Gesundheitsmanagement sein! Testen Sie uns uns nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


kostenloses Infomaterial